ARDUINO Software - IDE -  installieren 

 

Arduino - Software:     ARDUINO IDE


Integrated Development Environment (kurz: IDE) ist eine einfache Programmiersprache, die der Atmel Mikrocontroller „versteht“.


Die Arduino-IDE bringt einen Code-Editor mit.
Für ein funktionstüchtiges Programm genügt es, zwei Funktionen zu definieren:

  • setup( ) – wird beim Start des Programms (entweder nach dem Übertragen auf das Board oder nach Drücken des Reset-Tasters) einmalig aufgerufen, um z. B. Pins als Eingang oder Ausgang zu definieren.

  • loop( ) – wird durchgehend immer wieder durchlaufen, solange das Arduino-Board eingeschaltet ist.


Programme für ARDUINO werden „sketch“ genannt.
Für mehr Infos zum Programm-Fenster bitte anklicken!

Video:    ARDUINO-IDE installieren und ARDUINO anschließen

ARDUINO  programmieren
 

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK