home

Im Unterricht steht immer nur ein kurzer Zeitraum zur Verfügung. Damit trotz des Zeitdruckes erfolgreich gearbeitet werden kann, gilt es, die Versuchsanordnungen möglichst einfach zu halten. 

Schaltungen vereinfachen:


- weniger Kabel

- kurze Wege


und dadurch Fehler im Aufbau der Schaltung verringern!

- ARDUINO und Breadboard auf einer
  Grundplatte befestigen.
- 5V und GND fest mit dem Breadboard verbinden

LED und Vorwiderstand kombinieren 

Stufe 2:   Prototyping-Shield

- Das Prototyping-Shield wird direkt auf den
   ARDUINO aufgesteckt und verlängert die 

   Kontaktleisten so, dass sie direkt neben dem
   Mini-Board liegen.


- Für einfache Schaltungen reicht ein Mini-Board.


Stufe 3:   ARDUINO-Board

- Die Kontakte des ARDUINO werden so 

  verlängert, dass sie auf einer Ebene direkt neben
  einem verkleinerten Breadboard liegen.


- 5V und GND liegen direkt am Breadboard an.

 ARDUINO und Breadboard zu einer Einheit kombinieren       

 
 

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK